Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

„Apfelfest bei Grönfingers“

Auf Anfrage des Unternehmens betreute der Schulverein der Regionalen Schule Dummerstorf e.V. einen Bastelstand auf diesem Apfelfest.

Wie schon im vergangenen Jahr wurden wir sehr freundlich und hilfsbereit empfangen. Gebastelt werden konnten laminierte Fensterbilder von Raben und Fledermäusen. Viele Kinder nutzten dieses Bastelangebot und die Eltern freuten sich über die kleinen Kunstwerke. Wer nicht basteln wollte, konnte vorgefertigte Fensterbilder käuflich erwerben. Doch besonders am Herzen lag es uns, unsere Schule als „Handy-Freie-Zone“ vorzustellen. Viele Besucher äußerten sich positiv über diese Initiative und unterstützten sie durch Spenden. Von dem Erlös werden wir weitere Pausenspielgeräte erwerben. Geplant ist auch die Anschaffung einheitlicher T-Shirts für den Verein.             

Wir bedanken uns recht herzlich beim Team der Firma „Grönfingers“ und freuen uns bereits auf das nahende Weihnachtsbasteln. Ein großes Lob geht an unsere Schüler, die auch in den Ferien unsere Schule bei diesem Event vertreten haben.

Was uns noch am Herzen liegt,  ist ein großes Dankeschön an alle Kuchenbäcker und Helfer, durch die der Tag der offenen Tür beim FBN zu einem tollen Erfolg wurde.

Euer Schulverein der Regionalen Schule

Wer wird 2019 die sportlichste Klasse beim Herbstfest?

Und auch dieses Jahr gab es wieder ein sehr schönes und sportliches Herbstfest. Am Mittwoch vor den Oktoberferien trafen sich die Kinder unserer Schule in der Turnhalle. Die 7. Klasse unter der Leitung von Frau Brosien hatte einige sportliche Wettbewerbe vorbereitet. Zur Eröffnung gab es eine Erwärmung mit verschiedenen gymnastischen Übungen. Dann begannen die Wettkämpfe der Klassen. Gesucht wurde die sportlichste von ihnen. So gab es eine Frisbee- Staffel und einen normalen Staffellauf. Danach fand ein Zweifelderballturnier statt. Beim 15 Minuten Ausdauer- Lauf gaben alle nochmal ihr Bestes. Es herrschte in der Halle eine ausgelassene Stimmung und alle feuerten sich lauthals gegenseitig an. Die sportlichste Klasse und somit der Sieger 2019 war die 8. Klasse. Herzlichen Glückwunsch! Zum Abschluss gab es für jeden Aktiven ein Würstchen, welches die 10. Klasse gegrillt hatte. Für alle Mitwirkenden war es ein erlebnisreicher Tag vor den Ferien. Unser Dank gilt allen Lehrern und Organisatoren.

Eva (7)