Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung


 

Beschluss der Landesregierung gegen Corona-Ausbreitung in MV

Ab dem 16.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020 sind alle Kindertageseinrichtungen und Horte sowie Einrichtungen der Tagespflege, öffentlichen und privaten Schulen, Berufsschulen sowie Internate zu schließen.

 

Hausaufgaben für die Klassen

 

 

5a

5b

6a

6b

7

8

9

10

               

Sehr geehrte Eltern,

aufgrund der anhaltend hohen Inzidenzwerte darf ab dem 08.03.2021 in den Klassenstufen 7, 8 und 9 kein Wechselunterricht stattfinden. Es bleibt beim Distanzunterricht.

Für alle anderen Jahrgangsstufen ist die Präsenzpflicht weiterhin aufgehoben. Es bleibt bei den bestehenden Regelungen.

Mit freundlichen Grüßen

Porteck
Schulleiter

Sehr geehrte Eltern

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

in Anwendung der 2. Schul-Corona- Verordnung M-V vom 15.02.2021 und nach Abstimmung mit der zuständigen Gesundheitsbehörde kommt der § 7c benannter Verordnung ab 01.03.2021 an den öffentlichen allgemein bildenden Schulen des Landkreises Rostock zur Anwendung. Demnach wird die Präsenzpflicht ab 01.03.2021 aufgehoben. Es wird Präsenzunterricht für die Klassenstufen 5 und 6 sowie für die Klasse 10 angeboten. Bitte melden Sie Ihre Kinder per Mail ab, wenn sie dieses Angebot nicht nutzen wollen.

In die Stufe U50 kann erst dann wieder zurückgekehrt werden, wenn 10 Kalendertage hintereinander die Inzidenz

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Porteck

Schulleiter

Formular zur Gesundheitsbestätigung: PDF öffnen

Unseren Vertretungsplan können Sie weiterhin unter folgendem Link einsehen:

https://www.regionale-schule-dummerstorf.de/vp/VplanKl.html

.............................................................................................................................................................

...........................................................................................................................................................

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

mit dem Schreiben vom 06.01.2021 hat das Bildungsministerium bestätigt, dass die Präsenzpflicht an den Schulen vorerst bis zum 31. Januar aufgehoben ist.

Für die Jahrgangsstufen 5 und 6 bleiben die Schulen weiter geöffnet, wenn keine häusliche Betreuungsmöglichkeit besteht. Lehrkräfte begleiten die Schüler*innen bei der Erfüllung von Aufgaben.

Ab Montag, den 11.01.2021 ist auch für die Schüler*innen der Klassenstufe 10 Präsenzunterricht möglich.

Voraussetzung für den Besuch der Schule ist, dass Sie als Erziehungsberechtigte zwei Formulare (Gesundheitsbestätigung und Selbsterklärung) ausfüllen und diese Ihren Kindern am ersten Schulbesuchstag mitgeben. Dies gilt für alle Jahrgangsstufen! Die Formulare finden Sie auf der Homepage.

Sollten Ihre Kinder (Klassenstufe 5,6,10) am Montag die Schule besuchen, informieren Sie uns bitte bis Freitag, 13.00 Uhr per Mail.

Für alle Schüler*innen und Lehrkräfte gilt Maskenpflicht im gesamten Zeitraum des Schulbesuchs.

Mit freundlichen Grüßen

Porteck
Schulleiter

Formulare:

Anlage_1_Formular_zur_Gesundheitsbestätigung.pdf

Anlage_2_Selbsterklärung.pdf

...........................................................................................................................................................


..........................................................................................................................................

 

08.05.2020 - Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

sicherlich warten alle auf nähere Informationen zum Schulbesuch.

Jede Klassenstufe wird an einem Tag in der Woche ab dem 14.05.2020 unterrichtet.

Wir planen, dass am 14.05.2020 die Klassenstufe 7, am 15.05.2020 die Klassenstufe 8 beschult wird.

Am 18.05.2020 erwarten wir dann die Klassenstufe 5, es folgt am 19.05.2020 die Klassenstufe 6.

Eine Notfallbetreuung wird weiterhin auf Antrag der Eltern erfolgen.

Wir werden diese ersten Informationen hier stets aktualisieren. Der Schulbesuch wird unter Einhaltung der Hygieneregeln stattfinden, denken Sie daher bitte an einen Mund-Nasen-Schutz für ihr Kind. Der Unterricht wird zur Sicherheit der Kinder und Lehrer in Gruppen von max. 15 Schülern erfolgen.

 

Mit freundlichen Grüßen für ein sonniges Wochenende

J. Cummerow
..........................................................................................................................................

 

28.04.2020 - Falls Sie die Notbetreuung ab 27. April für Ihr Kind in Anspruch nehmen müssen, verwenden Sie bitte die neusten Formulare. "Ab dem 27.04.2020 dürfen Kinder die Notfallbetreuung besuchen bei denen:

a) mindestens ein Elternteil in einem Bereich der kritischen Infrastruktur nach Ziffer 3 tätig ist und

b) eine private Kinderbetreuung nicht anderweitig verantwortungsvoll organisiert werden kann."

(Auszug aus der Allgemeinverfügung der Landesregierung zum Besuch von Schulen vom 17.04.2020)

Neu!!!!

Selbsterklärung zur Zugehörigkeit der Personengruppe für eine Notfallbetreuung in der Schule und Bestätigung des Arbeitgebers / Bestätigung von Selbstständigen zur Unabkömmlichkeit (gültig ab 27. April 2020)

FORMULAR DOWNLOAD
..........................................................................................................................................

24.04.2020 - Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler,

ab Montag, 27.04.2020 beginnt für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 wieder der Unterricht. Wir werden den Schwerpunkt auf die Vorbereitung der Prüfung zur Mittleren Reife legen. Eine Woche später, am 04.05.2020 besuchen auch die Neuntklässler die Schule wieder. Für alle anderen Klassenstufen, außer Kl. 4 der Grundschule, haben wir noch keine Informationen. Bis auf Weiteres erhalten Sie Lernaufgaben über die Schulhomepage. Uns ist bewusst, dass dies für Sie und Ihre Kinder nicht immer leicht ist. Sie können mit den Lehrkräften in Kontakt treten, um Fragen zu klären.

Ab Montag, 27.04.2020 gibt es neue Regelungen für die Notbetreuung der Klassenstufen 5 und 6. So muss nur noch ein Elternteil in einem zutreffenden Bereich tätig sein. Die dazu notwendigen Formulare finden Sie ebenfalls auf der Schulhomepage. Sollten Sie davon Gebrauch machen wollen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig.

Mit freundlichen Grüßen

Porteck

Schulleiter
..........................................................................................................................................

20.04.2020 - Vorgaben zur Versetzung in der Zeit der Corona-Pandemie

Liebe Eltern,
die Corona-Pandemie stellt uns alle weiterhin vor große Herausforderungen. Sie organisieren nun schon seit mehreren Wochen Ihren Alltag um und bemühen sich, Ihre Kinder in der unterrichtsfreien Zeit bestmöglich zu unterstützen. Für dieses Engagement und Ihr weitreichendes Verständnis möchte ich Ihnen an dieser Stelle herzlich danken...... weiter lesen [203 KB]
..........................................................................................................................................

Letzte Änderung am Samstag, 4. April 2020 um 13:43:50 Uhr.