Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Einschulung der 5. Klassen

Hallo, ihr kleinen Mäuse!
Am Freitag in der 1. Schulwoche begrüßten wir die beiden 5. Klassen mit einem tollen Programm an unserer Schule. Dazu luden wir auch die Eltern der Schüler und weitere Gäste ein. Die Kinder des Schulensembles unter der Anleitung von Frau Krüper führten den Sketch ,,Das Schulgespenst“ auf. Jessica (10) und Isabell (9) haben uns mit ihrer Darbietung „Märchen hinter dem Vorhang“, besonders erfreut. Dieses Mal war es ,,Das Aschenbrödel“ .Die Schüler und Schülerinnen des Chors sangen das Lied ,,Feuerwerk“ unter der Leitung von Frau Dernovaja. Frau Brosien war für den Tanz verantwortlich, Da durften sogar die Kinder der 5. Klassen mit tanzen. Wir bedanken uns bei den Technikern, unter der Leitung von Frau Hennings. Unser Danke geht auch an die Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse sowie Frau Richter und Frau Laatz für die Bühnengestaltung.
Vivien (7)

Das ultimative Interview

Ein neues Jahr - zwei neue 5. Klassen. Die 5. Klassen haben sich gut eingelebt und finden auch alle Lehrer sehr nett. Mit den neuen Fächern kommen sie ebenfalls gut klar. Geografie und Biologie gehören zu den Lieblingsfächern. Jedoch wird Biologie als anstrengend angesehen. Musik ist eher unbeliebt. Wiederum wünschen sich die Schüler mehr Mathe, Englisch und Sport. Die Hofpausen mögen sie nicht so sehr, da es keine Spielgeräte mehr gibt. Nun, wie ihr noch lernen werdet, sollen bei uns die Hofpausen zur Erholung oder Vorbereitung auf den kommenden Unterricht genutzt werden, weniger zum Toben. Die GTS-Kurse werden recht gut angenommen und wieder zahlreich besucht. Die Fünftklässler haben auch noch viele Wünsche, wie zum Beispiel Lesenacht, Klassenfahrten, einen Tag mit der Klasse ins Kino gehen oder einfach mal einen Spieletag einlegen, wo jeder mitbringen kann, was er will. Auch hier können wir euch verraten, dass es jedes Jahr im Dezember (07.12.2018) einen Kinotag für unsere Schule gibt. Was Wandertage, Klassenfahrten, Lesenacht oder andere Aktivitäten betrifft, so organisieren die Klassenlehrer mit den Elternvertretern und der Klasse diese Höhepunkte. Nun, das soll es gewesen sein. Habt Dank für das interessante Gespräch. Wir wünschen euch für die nächsten Jahre viel Spaß und gute Noten. Ein Dankeschön geht an Frau Karras und Frau Brennen, die uns dieses Interview mit ihren Klassen ermöglicht haben.

Kevin & Niclas (8)